Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Anmerkung: die in diesem Artikel beschriebenen Funktionen können Sie nur nutzen, wenn Sie einen Familienaccount haben.

Um E-Mails gemeinsam lesen und beantworten zu können, müssen Sie die E-Mails nicht mehr an alle Mitglieder der Familieaccount-Gruppe weiterleiten. Statt dessen können Sie einfach einen neuen Ordner in Ihrem mailbox.org-Office, im Reiter „E-Mail“, unter „Meine Ordner“ erstellen. Geben Sie diesen für die gewünschten Mitglieder der Familienaccount-Gruppe frei (dazu gibt es ebenfalls einen Eintrag in den FAQ).
Als Beispiel wird hier der Ordner „Familie“ angelegt:
Familienaccounts - Ordner Familie angelegt

Sie können dann E-Mails (z.B. aus dem Posteingang) in diesen Ordner verschieben, indem Sie im Kontextmenü einer E-Mail (drei waagerechte Linien) den Menüpunkt „Verschieben“ wählen und im folgenden Dialog den freigegebenen Ordner auswählen:
Familienaccounts - eine E-Mail verschieben
Alternativ zu dieser Vorgehensweise können Sie die Datei auch einfach mit der Maus in den freigegebenen Ordner ziehen.

Wenn Sie wollen, dass bestimmte E-Mails (z.B. von bestimmten Absendern) automatisch in den freigegebenen Ordner verschoben werden, dann können Sie in den „Einstellungen“ unter „E-Mail -> Filteregeln“ eine Regel erstellen, die diesen Schritt automatisiert:
Familienaccounts - eine Filterregel anlegen

Verwandte Artikel

Content by Label
showLabelsfalse
max5
spacesMBOKB
showSpacefalse
sortmodified
reversetrue
typepage
cqllabel in ("familie","gemeinsam","einrichten","familienaccounts","account","freigeben","einrichtung","e-mail","freigabe","zusammen","familienaccount") and type = "page" and space = "MBOKB"
labelsfamilienaccount familienaccounts familie account freigabe freigeben einrichtung einrichten zusammen gemeinsam e-mail

Page properties
hiddentrue


Verwandte Vorgänge