Wir bedauern, dass Sie Ihren mailbox.org-Account kündigen möchten. Eventuell können wir noch etwas für Sie tun oder zumindest unseren Service für die Zukunft verbessern. Ist etwas im Support zu verbessern oder haben Sie weitere Anregungen und Wünsche? Gerne helfen wir Ihnen dabei, etwaige Probleme aus der Welt zu schaffen. Eine Kündigung Ihres Accounts ist jedoch nicht notwendig, da Sie eine feste Laufzeit entsprechend Ihrer Einzahlung und Ihres gewählten Tarifs haben. Sobald die Laufzeit vorüber ist und Sie den Vertrag nicht aktiv verlängern, wird dieser automatisch gekündigt. Das Ende der Laufzeit können Sie Ihrem aktuellen Vertrag entnehmen. Eine Verrechnung der verbliebenen Laufzeit in Geld und eine Erstattung sind nicht möglich. Sollten Sie dennoch kündigen wollen, können Sie dies zum Ende des jeweiligen Monats tun. Wir löschen anschließend alle Ihre Daten.

Wenn Sie die Hauptadresse wechseln möchten, so kündigen Sie bitte nicht, sondern legen einfach einen neuen Alias an. Diesen können Sie dann zur Hauptadresse machen und behalten den Account mit allen Daten und Einstellungen.

Sofern Sie Ihren Account kündigen bleiben Ihre @mailbox.org Hauptadresse und eventuelle Aliase für mindestens 90 Tage gesperrt. Die Sperrzeit erhöht sich abhängig vom Alter des Accounts. Dies bedeutet, dass eine Neuanmeldung unter Verwendung dieser Mailadressen nicht möglich ist. Hiermit schützen wir Sie aktiv z.B. vor Identitätsdiebstahl.

Sollte eine Kündigung unumgänglich sein, können Sie jeweils zum Ende des Berechnungsmonats kündigen. Gehen Sie dazu bitte ins mailbox.org Office unter „Einstellungen => mailbox.org => Account kündigen“.

Ein Hinweis: Da die individuelle und manuelle Erstattung von Kleinbeträgen für uns einen enormen Aufwand bedeutet, möchten wir Sie bitten, mit Ihrem eventuell vorhandenen Restbetrag Gutes zu tun. Sie können uns bei der Kündigung anweisen, verbliebenes Guthaben an eine der von uns vorgeschlagenen gemeinnützigen Organisationen zu spenden. Herzlichen Dank.


Verwandte Artikel