Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Verbindungsprobleme zwischen mailbox.org und lokalen E-Mail-Programmen

Wenn Schwierigkeiten bei der Einrichtung des mailbox.org-Kontos mittels eines Clients (z.B. Thunderbird, Outlook und ähnliche) auftreten, so kann dies unterschiedliche Gründe haben. Die zwei häufigsten Probleme sind:

1. Telekom-Router

Bei einigen Router der Telekom ist im Auslieferungszustand eine Funktion aktiv, die sich „sichere Mailserver“ nennt. Da der SMTP-Server von mailbox.org dort nicht eingetragen ist, werden automatisch alle ausgehenden Verbindungen über die Standard SMTP-Ports gesperrt. Um dieses Problem zu beheben, gibt es zwei Möglichkeiten: entweder Sie tragen mailbox.org manuell in die Liste der „sicheren Mailserver“ ein oder Sie deaktivieren diese Funktion.

2. Security-Suiten / Antivirenprogramme

Verschiedene Security-Suiten haben in ihren Einstellungen eine E-Mail-Prüfung aktiviert, die teilweise Ports blockiert. Hier hilft momentan nur eine Deaktivierung dieser Funktion. Wir haben uns bereits mit den Herstellern in Verbindung gesetzt, um mailbox.org auf die Whitelist setzen zu lassen.

Verwandte Artikel