EN | DE

english

Sie können Kalender aus dem mailbox.org-Office auch in Thunderbird einbinden.

Kalender und Aufgaben in Thunderbird einbinden

Um Ihre mailbox.org-Kalender mit Mozilla Thunderbird zu verwalten, können Sie das Add-on Lightning installieren (ab Thunderbird 38.0 ist dieses Add-on enthalten).

  1. Wählen Sie den Menüpunkt „Datei -> Neu -> Kalender“, um einen Kalender vom mailbox.org-Office einzubinden.
  2. In dem sich öffnenden Dialog wählen Sie als Ort des Kalenders „Im Netzwerk“:
    CalDAV für Thunderbird - Im Netzwerk

  3. Im nächsten Schritt wählen Sie als Format „CalDAV“ und als Adresse „https://dav.mailbox.org/caldav/<XXX>“. Achtung! <XXX> müssen Sie durch die Nummern- und Buchstabenkombination Ihres Kalenders (siehe unten) ersetzen.
    CalDAV für Thunderbird - CalDAV-Adresse auswählen

    Die vollständige Adresse Ihres Kalenders bzw. der Aufgabenliste inklusive der Buchstaben- und Nummernkombination für <XXX> finden Sie in der Weboberfläche Ihres mailbox.org-Office. Öffnen Sie dazu den gewünschten Kalender bzw. die Aufgaben und klicken dann auf das Symbol daneben (drei waagerechte Linien). In dem sich öffnenden Menü wählen Sie den Punkt „Eigenschaften“. Daraufhin wird Ihnen die vollständige Adresse angezeigt. (z.B.: https://dav.mailbox.org/caldav/Y2FsFi8hMC4zKQ)




  4. Im folgenden Schritt geben Sie dem Kalender einen Namen und weisen Sie den Terminen eine Farbe für die Darstellung zu:
    CalDAV für Thunderbird - Kalender - Farbe und Namen

  5. Im letzten Schritt müssen Sie noch den Login-Namen (Ihre E-Mail Adresse) und das Passwort für Ihren mailbox.org-Account eingeben. Damit ist die Einrichtung abgeschlossen:
    CalDAV für Thunderbird - Kalender - Authentifizierung

  6. OPTIONAL: Möchten Sie mehrere Kalender unterschiedlicher Accounts in Thunderbird einbinden, gehen Sie bitte wie folgt vor:

    Achtung! Die folgende Modifikation nehmen Sie auf eigenes Risko vor. Wir übernehmen hier weder Haftung noch Support!

    1. Add-On Lightning installieren - sollte in neueren Thunderbird-Versionen standardmäßig installiert und aktiviert sein!
    2. Einstellungen von Thunderbird öffnen.
    3. Auf “Erweitert” klicken, danach “Allgemein” und dann “Konfiguration bearbeiten”.

    4. Warnhinweis bestätigen "Ich bin mir der Gefahr bewusst!"
    5. In die Suchmaske “calendar.network.multirealm” eingeben. Dazu gibt es eine Ergebniszeile, auf welche doppelt gedrückt werden muss um die Einstellungen ändern zu können. Den "Wert" von "false" auf "true" ändern und bestätigen.
    6. Thunderbird neu starten.


Sollte es mit der hier beschriebenen Installation Probleme geben: Viele Kunden sind sehr zufrieden mit dem Add-On TBSync, dieses benötigt zusätzlich noch ein weiteres Add-On "Provider für CalDAV & CardDAV", bietet dafür mehr Optionen für die Synchronisierung und scheinbar auch eine robustere Synchronisierung.

Verwandte Artikel